Horst
Collection

Mit der Ausstattung der individuellen Wohnung begann für die Manufaktur Horst gegen Ende der fünfziger Jahre die Grundsteinlegung zur Polstermöbelherstellung. In formaler Hinsicht waren die ersten Jahre der Formgebung sehr schlicht und sachlich auf den Hauptzweck bezogen, nämlich kostenbewusst sitzen und entspannen zu können.

Die Wohnvorstellungen wurden immer moderner und langsam setzten sich eine Vielfalt von Formen, Kreationen und Gestaltungsideen zur heutigen Variabilität des Horst-Sortimentes durch.

Chic und gemütlich zu wohnen gehört heute zu den Alltagserwartungen aller Volksschichten und repräsentiert damit die Philosophie unserer Polstermöbelherstellung. Unsere zum Teil hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben täglich ihr Bestes, um mit ausgeprägtem Qualitätssinn schöne und zeitgemässe Polstermöbel herzustellen.

Über traditionelle wie auch moderne Möbelhäuser werden unsere Produkte sowie dessen Image an die interessierte Käuferschaft weitervermittelt. Wohnen ist Ausdruck des persönlichen Lebensstils. Ein wesentlicher Beitrag zu einer hohen Lebensqualität bringt ein schönes und bequemes Wohnen. Horst schafft solche Produkte, die sich vielseitig kombinieren lassen und den individuellen Geschmack des Besitzers unterstreichen.
Ein Teil der Kollektion lädt zum Relaxen, ein anderer zum korrekten, gesunden Sitzen ein. Die teilweise eingebaute Funktionalität erweckt Spannung und Abwechslung und rundet die Fähigkeit der Beherrschung vieler technischer Details unseres Unternehmens ab. Eine langjährige Entwicklung liegt dahinter und spornt die Entwickler und Designer zu laufend neuen Kreationen an. Mit diesem Lifestyle von heute bauen wir unsere Zukunft aus.

Horst AG

Leitbild und Unternehmenskultur

Unsere Vision

Wir wollen der beste Partner unserer Kunden sein. In der Einrichtungsbranche überzeugen wir mit qualitativ hochstehenden Produkten, die einen zeitlosen und einen eigenständigen Charakter ausstrahlen.

Wir leben das Handwerk

Wir konzentrieren uns auf Produkte, die nur eine Premium-Manufaktur produzieren kann. Unsere unverwechselbare Aussage der Produkte zeigt sich in einem eigenständigen Design und einer erstklassig verarbeiteten Handwerks-Qualität mit hoher Flexibilität.

Wir schaffen Mehrwert

Wir wollen, dass unserer Kunden erfolgreich sind.
Deshalb bieten wir ihnen Produkte und Service-Dienstleistungen mit einem überlegenem Mehrwert an.

Wir sind ein Team

Wir haben ausgezeichnete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.
Wir erwarten hohe Leistungen und bieten eine entsprechende Gegenleistung. Unsere Mitarbeiter sollen im Team wachsen und ihr Wissen innerhalb der Unternehmung ausgestalten und einbringen können.

Wir glauben an die Zukunft

Wir wollen nachhaltig profitabel sein. Wir handeln innovativ und marktorientiert. Wir investieren materiell und immateriell in die Zukunft und sichern uns damit unsere Handlungsfreiheit und Unabhängigkeit.

Wir leben gemeinsame Werte

Wir stehen zu unserem Wort. Integrität, Selbstverantwortung, Vertrauen, Toleranz und Respekt gegenüber dem Einzelnen zeichnen uns aus. Wir sind bereit zu lernen und uns zu verändern. Wir handeln verantwortungsvoll gegenüber Gesellschaft und Umwelt.

Geschichte

1930 - 50

Zu dieser Zeit legte Herr Werner Horst sen. den Grundstein für das heutige Unternehmen.
Er kaufte die alte Weinhandlung Nägeli und produzierte von nun an die damals sehr verkäuflichen Rohrmöbel. Die aus Manau, Manila, Bondoot und Peddig-Rohr bestehenden Rohrmöbel wurden mittels Muskelkraft gebogen und in die vollendete Form gebracht.

1950 - 70

Die Nachkriegszeit veränderte vieles, so auch die Herstellung der Rohrmöbel, die zu dieser Zeit als Zwischenlösung bepolstert wurden. 1960 wurde die Polstermöbelfertigung unter der Regie von Werner Horst jun. ausgebaut. Erstmals wurden auch aus der Region angelieferte und vorfabrizierte Grundelemente eingeführt.

1970 - 75

Bestand in den 60er Jahren das Sortiment von Horst lediglich nur aus einer Handvoll Modellen, so riefen die damaligen Kunden nach neuen Ansprüchen und eigenen Kreationen. Gesagt getan, fortan konnten die Kunden aus über 50 Stammmodellen, in 30 Stoffvarianten, in verschiedenen Leder-Farben und -Qualitäten auswählen. Diese Grössenordnung ist bis heute beibehalten wurden.

1975

Artanova Switzerland wurde ins Leben gerufen und diese hochwertige Linie ist bis heute ihrer ursprünglichen Philosophie treu geblieben. Neben der angestammten Horst Collection ist die Artanova Switzerland Linie zu einem wichtigen und imagetragenden Element der Horst AG herangewachsen. 

2009 - Heute

Stéphanie Horst - CEO Horst AG

Am 1. Januar 2009 hat die 3. Familiengeneration das Ruder im Unternehmen übernommen. Seitdem ist Stéphanie Horst für die Geschäftsführung sowie das Marketing verantwortlich. Für das Unternehmen bedeutet das: Hier weht ein frischer Wind, ohne die traditionellen Werte aus den Augen zu verlieren. Zum einen ist sie mitverantwortlich für Produktentwicklungen, die von der Branche mit Interesse verfolgt werden. Zum anderen bekennt sie sich ohne Wenn und Aber zur über Jahrzehnte aufgebauten und erfolgreichen Unternehmenskultur.

Organisation

Geschäftsleitung

Stéphanie Horst
Geschäftsleiterin / CEO

Daniel Rüegg
Leiter Finanzen und Administration

Ibrahim Dizdar
Leiter Verkauf

Verwaltungsrat

Werner A. Horst
President of the Board

horst collection produktion production fabrication sofa canape sessel chair design moebel furniture meubles leder leather cuir

Jobs

Zur Zeit
ist unser Team komplett.

Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an unseren Personalleiter, Daniel Rüegg:
Telefon 041 833 83 83 oder E-Mail d.rueegg@artanova-horst.ch

scroll up